Damenmode die von Kate Moss, Heidi Klum, Sarah Jessica Parker, Jennifer Aniston, Mischa Barton, Rihanna & Co. getragen wird, können jetzt auch alle anderen Frauen dank Stylebop tragen und kaufen. Bei Stylebop finden Frauen zum Beispiel den ultimativen „Look of the week“ oder ein luxuriösen Haute Couture Glamour-Outfit. Bei Stylebop macht das Fashionherz Bubumm, bubumm, bubumm.. Stylebop garantiert den Kunden die 100prozentige Echtheit der Modelle. Wer einmal im Shop von 03 SALE - STYLEBOP.comStylebop war, wird sehr schnell süchtig nach der dort angebotenen top-aktuellen Mode. Stylbop bietet neben der angesagtesten Damenmode,  Accessoires wie Designerschmuck, Designerschuhe und Designertaschen und dies von den angesagtesten Designer der ganzen Fashionwelt.

Stylebop ist seid 2004 online. Die Internetseite Stylebop.com wird von der Stylebop GmbH mit Sitz in München betrieben. Mario Eimuth ist der Geschäftsführer von der Stylebop GmbH. Eimuth hat ein Kunst- und Philosophiestudium beendet und nach dem Studium ging er als Trendscout nach New York. 1997 eröffnete Eimuth eine eigene Modeboutique. Seine Modeboutique war sehr schnell bekannt geworden und auch sehr beliebt. Eimuth wollte seine Geschäftsidee ausweiten und dies auf eine sinnvolle und gleichzeitig ansprechende Art. Die Kombination aus E-Commerce und Designerlabeln sind die Grundlagen für die Gründung von Stylebop.com. Mario Eimuth muss den aktuellen Modetrends nicht hinterherlaufen, sondern er formt sie vielmehr aktiv mit. Durch Stylebop können die Kunden den Begriff Crossdressing, direkt umsetzten. Beim Crossdressing werden verschiedene Designer und Stile kombiniert.