Oboy ist eine Marke für alles rund um Hosen und Wäsche. Unterwäsche, Bademoden oder auch Shorts sind ein fester Bestandteil des Sortiments und versprechen für sportliche Herren eine originelle Wirkung. Schlichte und schrille Modelle finden sich für jeden Geschmack.

Trendbewusste Hosenmode

Oboy führt in Sachen Shorts aktuell ein Sortiment, das den Ansprüchen der letzten Sommertage optimal gerecht wird. Sofern die Shorts auch im Büro erlaubt sind, gibt es hierbei Varianten, die in betont gepflegter Optik angenehm zu kombinieren sind. Freizeithemden und chice Hemden passen zu diesen komfortablen Shorts. Die sportlichen Schnittformen der jungen Hosen begeistern dabei vor allem durch ihre farblichen Highlights. Dezente Allrounder, Nadelstreifen, karierte Muster, unkomplizierte Waschungen, dezentes weiß oder hellblau und pfiffige Modelle in leuchtendem Orange oder mit der Amerikaflagge als Print, hier finden sich für viele Wünsche die richtigen Hosen.

Funktionale Schnittformen

Die Shorts von Oboy gibt es in betont kurzen Längen oder auch in Knielänge. Hierbei gibt es praktische Cargotaschen, in die viele wichtige Dinge des Alltags hineinpassen. Ob nun mit gekrempelten Abschlüssen, mit dekorativen Nähten für ein Patchwork-Design oder mit Tunnelzug am Bund, vielfältige Modelle mit bequemer Passform und gutem Sitz für die Freizeit, sportliche Aktivitäten und in eleganter Optik für das Büro. Diese Shorts sind vielseitig und präsentieren sich als maskuline Mode mit modischen Akzenten. Reduzierte Modelle gibt es im Sortiment von allerlei bekannten Marken, wie etwa Iceboys, Bright, Xint oder Catch. Für den Herren von Welt finden sich zu einem top Preis mit Sicherheit passende Designs.

Bildquelle: oboy.de