Gerry Weber ist für Mode mit Stil und für qualitative hochwertige Mode bekannt. Laut einer Umfrage kennen rund 62 Prozent der 14 – 64jährigen Gerry Weber, dies sind ca. 31,18 Millionen Menschen. Gerry Weber feiert zurzeit vier Jahre Online-Shop und zu diesem feierlichen Anlass erstrahlt der Online-Shop in einem neuen Design. Für die Kunden gibt es tolle Überraschungen anlässlich dieser Jubiläumsfeier. Die Geschichte von der Modemarke Gerry Weber begann allerdings nicht erst vor vier Jahren sondern bereits am 01.03.1973. 1973 gründeten Gerhard Weber und Udo Hardieck die Hatex KG, aus der Hatex KG ist zu einem späteren Zeitpunkt die heutige Gerry Weber International AG geworden. Zu Beginn der Firmengründung produzierte das Unternehmen Damenhosen, doch das Sortiment wurde sehr schnell erweitert.

Gerry WeberDer Markenname Gerry Weber wurde 1986 geschützt und durch Steffi Graf wurde der Name Gerry Weber sehr schnell bekannt. 1989 ging Gerry Weber an die Börse und es erfolgte die Umbenennung von Hatex KG zur Gerry Weber International AG. Nach über zwanzig Jahren ergänzt Gerry Weber das Modeangebot mit dem neuen Label Taifun, dies erfolgte im Jahr 1989. Das Label Taifun steht für frische Trends und für „Modern
Woman“ Kundinnen. 1994 ergänzt ein weiteres Label die Modemarke Gerry Weber, das Label Samoon by Gerry Weber wird auf dem Markt eingeführt. Das Label Samoon by Gerry Weber steht für stilvolle Kleidung für Frauen ab Kleidergröße 40.

Die Modemarke Gerry Weber wird auf über 1400 Shopflächen und in erfolgreichen Marken-Online-Shops weltweit präsentiert. Es gibt über 300 Houses of Gerry Weber und ein Ende ist hier noch lange nicht in Sicht. Bereits im Januar 2008 war die Umsatzgrenze von 500 Millionen durchbrochen worden.