Die Mode von Elegance ist, wie der Name schon sagt, überaus elegant. Es finden sich viele attraktive Design-Ideen und Anregungen, die für die Freizeit oder für den Business ganz besonders schön wirken. Ästhetisch und mit ausgefallenen Details geht es nun auch in die kalten, goldenen Herbst- und Wintertage. Die Kollektion hat jetzt schon Inspirationen zu bieten.

Raffinierte Materialien und Musterungen

Das A und O der Wintermode ist nicht nur Wärme. Die Damen suchen Allrounder und wünschen sich Akzente, die mit schlichten Looks in Kombination exquisit wirken. Elegance hält geschmackvolle Qualität in bequemen, femininen Formen bereit. Ansprechende Allrounder sind aus edler Spitze gearbeitet, umschmeicheln die Figur, schillern mit Effektgarn oder wirken einfach britisch edel durch ein schönes Paisley-Muster. Dieses Muster ist für den Herbst wieder absolut aktuell. Raffiniert zeigen sich Paisley-Muster auf Tunikakleidern oder Seidentops. Darüber halten Schurwolle, Merino und Kaschmir bei kühlen Temperaturen wunderbar warm. Patchwork oder Edelstein-Print wirken als ungewöhnliche Highlights. Sollen Formen begeistern, dann eignet sich der Wasserfallkragen besonders gut.



Banner 300x250

Anzeige

Abwechslung in der Auswahl

Die Damen finden hier zahlreiche Stilrichtungen. Diese sind sogar miteinander zu kombinieren, wirken aber noch schöner, wenn sie allein getragen werden. Glamouröse Leder-Jacken mit versetztem Reißverschluss, Straight Jeans, Etuikleider, schlichte Pullover, Seidenblusen, originelle Paillettenshirts oder auch Lederröcke sind ein Muss für exklusive Kombinationen. Beliebte Farben für den Herbst sind bei Elegance vorrangig schlichte Töne in Weiß, Gold, Beige, Weinrot, Schwarz und Weiß, in Beerentönen oder in Taupe und Anthrazit. Gedeckte Farben wirken im Herbst klassisch, immer passend und unbeschwert.

Bildquelle: elegance.de