3 Suisses steht für ein vielfältiges und modernes Angebot in den Bereichen Damenoberbekleidung, Kinderbekleidung sowie Accessoires. 3 Suisses kann auf eine lange Geschichte zurückblicken.

Image Banner 250x3001954 startet die Geschichte mit der Gründung der Firma „Aachener Wollhandelsgesellschaft mbH“ / Aachen. 1955 erfolgte eine Namensänderung in 3 Schweizer Strickwolle GmbH der Sortimentsschwerpunkt war hier: Wolle und Handarbeitsartikel. Zur selben Zeit wurden die ersten Kataloge verschickt.1956 erfolgte eine weitere Namensänderung von diesem Zeitpunkt war der Firmenname 3PAGEN-Strickwolle GmbH der Sortimentsschwerpunkt war hier Wolle, Strümpfe sowie Handarbeiten. Im selben Jahr erfolgte der erste Verkauf sowie Versand von hochwertigen Nylons, diese waren zu dieser Zeit Top modern. Vier Jahre später erfolgte wieder eine Namensänderung des Firmennamens, ab diesen Zeitpunkt hieß die Firma 3PAGEN Versand und Handelsgesellschaft mbH mit dem Sortimentsschwerpunkt Geschenke und Neuheiten.

Der Otto Versand Hamburg beteiligt sich 1974 an der Muttergesellschaft 3SUISSES France. 1991 die beiden deutschen Staaten haben sich wiedervereint und zu dieser Zeit herrschte eine Sonderkonjunktur, diese Sonderkonjunktur nutzte 3PAGEN. Zwischen 1993 und 1994 versendet das Unternehmen erstmalig über 17 Mio. Artikel. 1994 kommt 3SUISSES unter der Leitung von 3PAGEN auf den deutschen Versandmarkt. Die Sortimentsschwerpunkte waren zu dieser Zeit 3PAGEN; ein Anbieter für den Dekorations-, Geschenk-, Haushalts- und Gesundheitsartikelbedarf.

SALE Banner IMU Square Pop-up3PAGEN bietet unter dem Motto Pfiffig-praktisch-preiswert die Trend-Marke 3SUISSES „französische Mode leben“ mit ihrem hochmodischen sowie aktuellen Look an. Im Jahr 2000 geht 3PAGEN online und wird so zum Multichannel-Anbieter. 2001 steht die Kundenzufriedenheit an erster Stelle. Das Kosten- und Prozessoptimierungsprogramm wird 2002 gemeinsam mit dem Sozial-Partner verabschiedet sowie realisiert. 2005 erfolgt der Ausbau und die Neuausrichtung des Kundenservice Centers. Die Mitarbeiter stehen als wichtigster Erfolgsfaktor im Mittelpunkt. 2006 beträgt der Auftragseingang in Alsdorf 180 Millionen Euro. 3 PAGEN schafft zu diesem Zeitpunkt 100 neue Arbeitsplätze. 2007 werden weitere 150 neue Arbeitsplätze geschaffen. Die Marktposition wird weiter ausgebaut. Im Jahr 2008 3SUISSES bietet französische Mode zu einem überzeugendem Preisleistungsverhältnis auch in Österreich an. 2009 erreicht die trendige und aktuelle 3SUISSES Kollektion die Schweiz.